Komentare und Rezensionen von Kunden

Mathias

Titel: Eignertraining
Yacht: HR 342
Ort: Flensburger Förde
Wann: July 2021

»...Sehr sympathischer, zuverlässiger und souveräner Ausbildungsskipper!

Extrem versiert in Boots- und SicherheitstechnikEignertraining und ein echter Spezialist für clevere Leinenmanöver.

Ich habe im Laufe der Jahre etliche Ausbilder erlebt (renommierte deutsche Segelschulen und RYA), Lutz Böhme gehört zu den besten.

Man merkt die langjährige Erfahrung in der Vermittlung sowohl theoretischer, als auch praktischer Inhalte. Klare Erläuterungen, fundierte Begründungen. Sehr ruhige und unaufdringliche Supervision mit Hinweisen zu rechten Zeit. Immer das sichere Gefühl, er könnte das Manöver retten, wenn es einem selbst zu misslingen droht. Kleinere Fehler läßt er geschehen, um sie nachzubesprechen. Zwei Tage mit ihm auf dem eigenen Boot bringen mehr, als eine ganze Woche Skippertraining in der Gruppe.

Und: Nein, dies ist keine gesponsorte Rezension, sondern einfach meine Erfahrung mit ihm. Ich hatte Lutz Böhme erstmalig für einen Überführungstörn mit einem für mich noch unbekannten Boot gebucht, bei dem er gleich bei einem Problem an der Motorkühlung auf See eine einfallsreiche Notreparatur vornahm; Ohne ihn wäre ich bei Flaute ins Schießgebiet getrieben. Der nächste Termin diente dem Training von Einhandmanövern. Hafen- und Ankermanöver unter straffen Bedingungen (bis 8 Bft) - ich habe mich immer sicher gefühlt und viel gelernt. Auch zum nächsten Saisonstart habe ich mir einen Refresher mit ihm gegönnt.

Last not least ist er im Umgang total angenehm, hilfsbereit, und es macht mit ihm an Bord einfach Spaß!...«

 

Friedrich

Titel: SSS-Praxis
Yacht: Bavaria 46
Ort: Flensburger Förde
Wann: Juni 2021

»...Man möchte was Lernen und gleichzeitig einen tollen Segeltörn erleben – klingt schwierig.

Ich habe bei Sailpartner angeheuert und genau das erlebt.

Gute Leute, kompetenter Skipper, tolles Schiff und eine ausgewogene Mischung aus Lernen, Segeln, Miteinander und auch persönlichem Austausch.

Coole Woche und...Prüfung bestanden!...«

 

Georg

Titel: SSS-Praxis
Yacht: Bavaria 46
Ort: Flensburger Förde
Wann: Juni 2021

»...Auf die Empfehlung eines Seglers fragte ich nach Training bei Sailpartner.

Zwei Monate später, der ersten persönliche Kontakt mit Lutz auf dem Boot:

Ein freundlicher, menschlicher und wertschätzender Ansatz, im Unterricht pädagogisch klug, ein profundes Wissen und dabei „so normal“.

Keine Belehrung, sondern gemeinsames Lernen, mit Lutz der uns als Gruppe und mich als Einzelnen nach vorn gebracht hat.

Diese Zeit möchte ich nicht missen und den SSS Schein habe ich auch bestanden...«

 

Annette & Alexander

Titel: Eignerbetreuung
Yacht: Wauquiez 47
Ort: Nordeuropa
Wann: ab 2010

»Lieber Lutz,

nachdem wir nun das 7. Jahr erfolgreich geschafft haben – ist es nun so weit:

wir möchten uns ganz besonders herzlich bei Dir bedanken.

Wir haben uns 2010 kennengelernt und haben bei unserem ersten Kontakt gespürt – das könnte klappen.

Aber der Reihen nach: auf der Suche nach einem Trainer, der uns als H-Boot-Segler die Angst vor dem „großen Schiff“ nehmen sollte, bist du uns empfohlen worden mit den Worten: „ein Mann mit Stil und fachlich über jeden Zweifeln erhaben.“

Vom 16.05. bis 01.06.2010 warst du als Skipper auf unserer Yacht bei dem ersten Törn von Rostock nach Dünkirchen und zurück nach Laboe dabei.

Seither haben wir viele gemeinsame Törns unternommen, an die wir uns gerne erinnern.

Und was uns besonders freuet: es hat sich eine feste Freundschaft entwickelt.

Wir haben weither viel von Dir gelernt, Du bist immer für uns da – hast und begleitet, Fehler machen lassen, aber auch vor kleinen und großen, folgenschweren Fehlern bewahrt. Du hast uns Sicherheit gegeben – wir haben Dir vertrauen können.

Du bist ein sehr kompetenter Segellehrer und ein toller Coach…

…und ein Fachmann, der auf alle Fragen an Bord, die mit Technik im Schiff, mit der Yacht selbst in Verbindung stehen, eine Antwort weiß –

  • keine Hupe an Bord – Du hast sie eingebaut
  • Motor springt nicht an, kurz vor der Hafeneinfahrt
  • eine elektronische Anzeige fällt aus
  • der Autopilot arbeitet nicht mehr zuverlässig
  • die Wasserheizung an Bord springt nicht mehr an
  • Wasser in der Segellast
  • Bilgepumpe ein und ausbauen… und vieles mehr.

Nicht zu vergessen – unser ISAF-Sicherheitstraining, das wir in einem der modernsten Offshore-Trainingsbecken in Europa gemacht haben, angeboten und durchgeführt von Sailpartner.

Die Teilnahme an dem Sicherheitstraining hat unsere Sicht aufs Segeln verändert – wir segeln heute bewusster und dadurch entspannter.

Wir können nur jedem Eigner und denen, die es werden wollen, oder Fragen in Verbindung mit ihrer Yacht haben, empfehlen, Deine Expertise in Anspruch zu nehmen.

Wir freuen uns weiter auf viele gemeinsame Segelerlebnisse.

Annette & Alexander - Laboe im Sommer 2017«

 

Birgit

Titel: SHS-Theorie & Yachttraining
Yacht: Wauquiez 41
Ort: Wedel & Flensburger Förde
Wann: 2019 – 2021

»Lieber Lutz,

SHS bestanden und einen riesigen Dank an dich. Astronavigation am Anfang ein Graus, du hast es mit viel methodischem Geschick, sehr fundiertem Wissen und viel Freude geschafft mich auch für die Astronavigation zu begeistern. Immer gut gelaunt und hilfsbereit. Fast schon schade, dass es vorbei ist. Danke!!!!

Birgit

Skippertraining mit Lutz

Ziel war für mich die Wauquiez 41 (auch Einhand) sicher im Hafen zu bewegen. Seit 25 Jahren fahre ich nun Anleger und habe so unglaublich viel dazugelernt in diesen Tagen mit dir. Die erstaunten Helfer an Land: “Du brauchst ja gar keine Hilfe.“ und ich habe auch Einhand noch keine Schramme am Schiff. Danke Lutz, gerne wieder.

P.S.: Ich kann nur allen Frauen, die unsicher sind, empfehlen mal so ein professionelles Training bei Lutz zu buchen.«